Bei der Korkgewinnung wird der Baum lediglich geschält und nicht gefällt. 🌳🌍

Jede Korkeiche braucht 25 Jahre, bevor sie zum ersten Mal geschält werden kann. Der geerntete Kork der ersten zwei Ernten heißen „jungfräulicher“ Kork und „sekundärer“ Kork. ☝🏻 Aha! 🤓🌿 #korkliebe 

Auch diese beiden Korksorten werden an der Basis des Baumes entfernt und dann anschließend Rohstoff für Dämmungen, Bodenbeläge und Produkte für ganz unterschiedliche Bereiche, wie Bau, Mode, Design, Gesundheit, Energieerzeugung und Luft- und Raumfahrtindustrie. 😎🌱



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen