Die 14 Regeln der gesunden veganen Ernährung 🥑🥙🌱

Falls Du dazu gehörst, dann helfen Dir unsere 14 Regeln dabei, Deine vegane Ernährung rundum gesund zu gestalten. ☝🏻Natürlich benötigen nicht nur Veganer gewisse Regeln, sondern jede Ernährungsweise hält gewisse Regeln bereit, die erfüllt werden müssen, wenn man sich gesund ernähren möchte. ☺️🥗

Regel Nr. 10: Vitamin B in der veganen Ernährung 💚

☝🏻 Manchmal wird auch auf das Vitamin B2 aufmerksam gemacht, das in einer veganen Ernährung mangelhaft enthalten sein soll. Es ist für die Nervengesundheit wichtig und kümmert sich um den Energiestoffwechsel. Auch am Eisenstoffwechsel ist das Vitamin B2 beteiligt. 💪🏻😋

Da Vitamin B2 vorwiegend in Fleisch und Milchprodukten enthalten sei – so heisst es oft – bestünde bei Veganern die Gefahr einer Unterversorgung mit diesem Vitamin. 🥩🚫

Vitamin B2 ist kein Vitalstoff, mit dem Veganer mangelversorgt wären. 🙅🏼‍♀️ Im Gegenteil. Es gibt genügend vegane Lebensmittel, die relevante Vitamin-B2-Mengen enthalten. 🌱🥰 Die hier aufgeführten Lebensmittel gehören zu den besten pflanzlichen Vitamin-B2-Quellen: Mandeln, Champignons (frisch, aus der Dose nur noch die Hälfte) und auch Dill. 🌰🌾



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen