Händler wie H&M oder auch Amazon wollen von Vernichtung sowieso noch nie etwas gehört haben. 🤷🏼‍♀️

👕 Rund 55 Prozent der Alttextilien werden zerstört und geschreddert, landen in Verbrennungsöfen der Industrie oder gehen nach Osteuropa und werden dort illegal als billiger Brennstoff zum Heizen verwendet. 🔥🔥 Dadurch gelangen auch giftige Chemikalien in die Luft. 🌍⛔️

Händler wie H&M oder auch Amazon wollen von Vernichtung sowieso noch nie etwas gehört haben. 🤷🏼‍♀️ Denn bislang ist die Vernichtung meist kostengünstiger als die Weitergabe von Klamotten, weil auf eine Spende Umsatzsteuer zu zahlen ist. 🤦🏻‍♀️🙄



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen