Immer günstiger, immer schneller, immer mehr - so funktioniert die Fast-Fashion-Industrie

Aber Fast Fashion bedeutet nicht nur ständig neue, günstige Kleidung zu haben, sondern ist katastrophal für Klima, Umwelt, Wasser, Böden und die Menschen, die in der Produktion arbeiten. Dabei ist die Lösung so einfach: Slow Fashion. 🙌🏽🤩

Slow Fashion ist die nachhaltige Alternative und steht für einen Wandel. Im Fokus ist dabei immer die Herstellung langlebiger und qualitativ hochwertiger, fairer Mode. Und das Beste? Slow Fashion muss garnicht teuer sein, wie unsere Korkprodukte beweisen. 🤗  

Die Zeit ist reif für nachwachsende Ressourcen, Nachhaltigkeit und bewussten Konsum in der Modeindustrie. Die Zeit ist reif für Kork. 💛🌿 #korkliebe



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen