Seid Euch dessen bewusst. Es wird Rückschläge geben. 🌱

Vielleicht verspürt Ihr plötzlich Heißhunger auf eine Currywurst oder erinnert Euch an irgendeine andere fleischliche Lieblingsspeise aus Eurer Kindheit. 🤔 Selbst wenn Ihr „schwach“ werdet, ist das noch lange kein Beinbruch. Denkt dran – Ihr seid Veganer aus Überzeugung, Ihr macht das aber freiwillig. 🥙🥗🥑

Keiner zwingt Euch und Ihr müsst auch niemandem etwas beweisen. 🚫 Veganismus ist keine Religion und Ihr werdet auch von keiner höheren Macht dafür bestraft, nur weil Ihr vielleicht mal „gesündigt“ habt. 👉🏻😩👈🏻

💪🏻 Umgekehrt wird ein Schuh draus: Jeder Schritt ist besser als keiner, das heißt mit jedem Schnitzel, dass Ihr weniger esst, habt Ihr schon mal etwas Gutes getan, worauf Ihr zu Recht stolz sein könnt. ☝🏻☺️



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen