Unser Kork besteht aus abgestorbenen, mit Luft gefüllten, dünnwandigen Zellen.

Unser Kork besteht aus abgestorbenen, mit Luft gefüllten, dünnwandigen Zellen. Bezogen auf das Volumen der Korkrinde besteht Kork sogar zu 90% aus Luft. 💨😱

Die Luft ist in dem inneren Zellraum der Rindenzellen eingeschlossen. Durch ein spezielles Wachs, das Suberin, sind die Zellwände weitgehend flüssigkeits- und gasdicht, wodurch die Luft nicht entweichen kann. 🤓🌿

🍷Folglich besteht ein einziger Weinkorken aus ungefähr 800 Mio. feinster, mit Luft bzw. mit Gas gefüllter Zellen. Ein wahres Wunderwerk der Natur. 🌱💚 #korkliebe



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen