Warum geht der Mensch gern ins Wasser? 💧🦦

Dieser Stoff ist kalt. Er ist nass. Und lebensgefährlich ist er auch, weil man darin keine Luft kriegt. Trotzdem sind wir süchtig danach. 🤤

Doch auch Goethe wollte unbedingt schwimmen lernen. ✍🏻🤿 Er glaubte, im Wasser könne er im Einklang mit der Natur leben, frei von den gesellschaftlichen Konventionen des 18. Jahrhunderts. 🖋🌿 Also entwarf er einen Schwimmgürtel aus Kork, mit dessen Hilfe er sich das Schwimmen selbst beibrachte und angeblich zu einem fantastischen Schwimmer reifte. 🏊🏼‍♂️🩳 Selbst im Winter und nachts badete er in Weimar in der Ilm und schwärmte von der wohltuenden Wirkung des Wassers. 🥰✨ #korkliebe 



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen